GroupshowFlo Peters Gallery zugunsten von Hinz&Kunzt

June 3, 2015June 6, 2015
Vom 3. bis zum 6. Juni 2015 organisiert die Flo Peters Gallery eine CHARITY AUSSTELLUNG zugunsten des Straßenmagazins Hinz&Kunzt. Hinz&Kunzt ist das auflagenstärkste Straßenmagazin und gehört zu den ersten deutschen Zeitungen dieser Art. Gegründet wurde Hinz&Kunzt 1993 als Kooperationsprojekt von Obdachlosen und Journalisten. Die Idee: Wohnungs- und Obdachlose verkaufen ein professionell geschriebenes und gestaltetes Magazin. Das Ziel: Geld, Anerkennung und Würde für die Obdachlosen. Mit der Ausstellung möchte die Flo Peters Gallery diese Idee und dieses Ziel unterstützen! Es ist damit die erste Show in einer Galerie, die zugunsten des Magazins ausgerichtet wird. Gezeigt werden Arbeiten verschiedener bekannter und unbekannter Fotografen, wie z.B. Mat Henneck, Götz Müller und Robert Lebeck, die ihre Werke dieser Idee zur Verfügung gestellt haben - 100% der Verkaufserlöse werden gespendet. Zusätzlich werden drei der Fotografen, die regelmäßig für Hinz&Kunzt fotografieren, die Möglichkeit erhalten, erstmals eine Auswahl ihrer Arbeiten in einer Galerie zeigen und verkaufen zu können.