Jiro Shimizu

Jiro Shimizu wurde als Kind japanischer Eltern in Marburg an der Lahn geboren und begann bereits im Kindesalter Bildgeschichten zu fotografieren. Zahlreiche Aufenthalten in seiner Heimat Japan dabei fortlaufend eigene Fotoprojekte. Während seines Wirtschaftsstudiums arbeitete er als Fotoassistent und nimmt auch erste Auftragsarbeiten an. Nach erfolgreichem Abschluss entscheidet er sich für den Beruf des Fotografen und ist seither als freier Fotograf und Filmemacher in der Kunst aber auch in den Bereichen Kunst- & Kultursponsoring, Fashion, Beauty & Advertising tätig. Seine Bildsprache ist beeinflusst von japanischer Manga- und Jugendkultur sowie den Werken alter Meister und Filmklassikern. Das Vermitteln von Inhalten durch cinematografisches „Storytelling“ ist in seinen Bildern vielschichtig eingebettet. „Der Mensch und sein Traum…“ stehen im Vordergrund seiner märchenhaften Welten. Seine Werke sind Teil zahlreicher privater Sammlungen.

Arbeiten

Ausstellungen